Ärzte, Chirurgie, Gesundheit, Medizin, Schönheit

Brustvergrößerung in München – auch hier ist das Bedürfnis groß

Auch in München haben viele Frauen den Wunsch nach einer Brustvergrößerung. Die Plastische und Ästhetische Chirurgie bietet viele Leistungen an, aber eine Leistung die wohl mit am häufigsten nachgefragt wird ist die Mammaaugmentation. Viele Frauen sind in der persönlichen Entfaltung eingeschränkt, weil es eine psychische Belastung mit sich bringen kann. Wer keine weiblichen Attribute hat, sich diese aber wünscht, steht oftmals alleine da. Denn es fällt sehr schwer über solch sensible Themen zu sprechen. Wenn also Sie den Wunsch nach einer Vergrößerung der Brust haben, kontaktieren Sie einen Chirurgen in München, der sich um Ihre Anliegen kümmern kann.

Wie verläuft eine Brustvergrößerung München?

Brustvergrößerung München bei einem Experten
Brustvergrößerung München und sich endlich wieder wohlfühlen

Zu aller erst einmal sollten Sie sich einen passenden Chirurgen aussuchen, der sich um Ihr Problem kümmern kann. Die Wahl des richtigen Chirurgen fällt nicht immer leicht, da man auch mit zahlreichen Informationen überfordert sein kann. Achten Sie bei der Auswahl eines Chirurgen auf die einzelnen Fachbereiche. Wenn Sie sich also für eine Brustvergrößerung München interessieren, sollte der ausgesuchte Chirurg in diesem Bereich jahrelange Erfahrung mit sich bringen und sie bestens beraten. Wenn Sie also einen Arzt ausfindig gemacht haben, gilt es als nächstes einen ersten Beratungstermin zu vereinbaren. In einem solchen Beratungsgespräch wird eine Vertrauensbasis geschaffen und über alle Wünsche und Möglichkeiten gesprochen.

Die Brustvergrößerung als solche, kann entweder mit Brustimplantaten in München erfolgen oder eben mit der Zufuhr von Eigenfett. Die Brustimplantate werden entweder über die neu zu entstehende Unterbrustfalte eingefügt, über die Achselhöhle oder über den Warzenhof. Bei der Brustvergrößerung München mit Eigenfett wird an einer bestimmten Körperstelle Fett entnommen, bearbeitet und wieder in die Brust infiltriert. Bis wir das gewünschte Ergebnis vorhanden ist, kann es einige Wiederholungen geben. Mit der Eigenfett Variante kann man auch oftmals zwei Problemzonen gleichzeitig bekämpfen. Zum einen unbeliebte Fettstellen und zum anderen die Größe der Brust.

Wie auch bei jeder anderen Operation, hat die Brustvergrößerung München bestimmte Risiken und Regeln zur Verhaltensweise nach einem solchen Eingriff. So ist es zum Beispiel in den ersten Wochen nach dem Eingriff verboten schwere körperliche Tätigkeiten auszuführen, sowie Sport zu treiben oder auch in den ersten Tagen ist vorgeschrieben Wasser zu meiden.

Für eine ausführliche Beratung zum Thema Brustvergrößerung München sollten Sie einen Beratungstermin vereinbaren und eine fachliche Aussage erhalten.

Tags :
03/04/2016